Generel

Dieses moderne Haus befindet sich am Ende einer 50 Meter langen cul Makadamstraße. Bis zu diesem Makadamstraße ist eine schöne Asphaltstraße. Das Haus befindet sich ca. 2 km außerhalb des Ortes gelegen und blickt auf einem sanft abfallenden Hang mit Obstbäumen, wo eine kleine Herde Schafe weiden und sie regelmäßig Rehe grasen sehen.

Das Haus verfügt über eine große, offene Küche mit Essbereich. Durch eine offene Verbindung geht es Wohnzimmer mit TV und Radio. Der Fernseher hat nur deutsche und österreichische Programme via Satellitenschüssel. Durch diesen Raum gehen Sie in die oberste Etage über eine Wendeltreppe mit zwei geräumige Schlafzimmer. Das Schlafzimmer verfügt über ein Doppelbett und das andere Schlafzimmer hat zwei 2 Betten. Beide Schlafzimmer verfügen über einen eigenen Balkon. Das Bad WC und Sauna ist Sie im Erdgeschoss zu finden. Die Ausstattung in der Küche können Sie in den beigefügten Fotos sehen. Mobiltelefone haben einen hervorragenden Empfang. Internet ist  vorhanden.

Preis

Die Preise sind bei Belegung mit 4 Personen, mit inklusiver Bettwäsche, Bade- und Küchentücher.
Fὕr jede weitere Person verlangt der Vermieter 50€. Keine Haustiere i.v.m. die Schafe.
Saison: Von Juni bis September €450
Vor und nach Saison €350
Endputz €40
Touristen Taxe €1,27 pro Tag auf 1 Person.

Lage

Das sonnige und ruhige Savinjatal ist die Heimat von Wἄldern und schὄnen Plἄtzen. Die Ortschaft Gornji Grad ist 5 Kilometer und die Gemeinde Ljubno ob Savinji ist 2 Kilometer entfernt . Die Savinja und das Dretatal sind ausgezeichnete Plἄtze von feinen Radtouren, weil die Strassen keine steilen Hἄnge haben. Fahrradwege sind gekennzeichnet. Fὕr Wanderungen kὄnnen sie sich fὕr die Berge oder flache Abschnitte entscheiden. Ein Besuch in Ljubljana oder Maribor ist 60 Kilometer, entfernt durch die ὄrtlichen Strassen ist es ein Vergnὕgen die herrliche Landschaft zu betrachten Mini-Kaufmἄrkte findet man in Radmirje, Ljubno ob Savinji und Gornji Grad. In Mozirje und Nazarje ist 15 Minuten entfernt finden sie 3 grosse Supermärkte mit grosser Auswahl. In den Gast stἄdten kὄnnen sie ein Originales Sloweniesches Mittagessen fὕr 5,00€ P.P. bestellen auch verschiedene heimische Spezialitἄten mit recht aktzebtalenPreisen geniessen. Im Winter ist das Haus ein idealer Ort fὕr Wintersportler, das Skizenrtum »Golte« ist ein Anziehungspunkt fur alle Touristen. Auch Ljubno bietet jedes Jahr im Februar die Springschanzen – Tourne der Damen aus allen Nationen. Angelegte Wanderwege im Naturpark »Logarska Dollina« und Luče bieten ideale Mὄglichkeiten wer Skifahren lernen mὄchte.

Umgebung

In der Umgebung von Ljubno und Radmirje fließt 600m entfernt das Kϋhle und klare Wasser des Flußes Savinja, mit seiner fϋlle an Forellen. In Radmirje kann man die Kirche des Hl. Frančišek Xauer besichtigen beeindrucksvoll von vielen Messgewändern aus Habsburger-Monarchie. Direkt vom Haus aus geht man zum zugänglichen Wald. Die Wanderwege sind markiert. Die Umgebung bietet Möglichkeiten zum Radfahren , Schwimmen, Angeln, Kegeln, Kajak, Rafting. Das Sportzentrum »Prodnik« ist 1km entfernt. In Ljubno ob Savinji gibt es das Flösermuseum, mit noch weiteren Sehenswϋrdigkeiten, die Gemeinde besitzt vier schöne Kirchen, ein altes Bauernhaus »Fašunova hiša«, eine alte Venezianer-Säge. Einladend ist das Fischerhaus mit See. Die Spezialitäten vom frischen Fisch ist einmalig. Fϋr Angler gibt es wunderbare Plätze.

In Rastke ist ein ganz Neues »Glamping Herbal Resort« gebaut worden, was viele Tourtisten anlockt.

In Velenje kann man die beeindruckende Burg und das Bergbau-Museum besichtigen und noch verschiedene Märkte und Geschäfte. Im oberen Savinjatal soll man unbedingt die »Snežna Jama« Eis-Grotte besuchen, und in Solčava das Schöne moderne Museum darf man sich nicht entgehen lassen. Der Naturpark im Logartal hat einen 70m hohen Wasserfall, ein kleiner Eintritt in das Adlernest ist fϋr durstige Bergler ein Genuß. Durch den Paulitschpass können sie nach Ősterreich fahren und in Klagenfurt das berϋhmte Minimundus besuchen. Der Slowenische Tourismus bietet viele Attraktionen Bled, Bohinj, Ptuj, Lipica ( die Heimat der berϋhmten Lipizzaner) Postojner Grotte auch die Stadt Ljubljana ist besonders einladend.

Karte

Klicken Sie auf die Datum für eine Option oder Reservierung
rot = belegt • orange = reserviert • grün = verfügbar